AUS UNSERER STADT

23. 2. 2018

Aufruf zur Mitwirkung

 

 

Auch in diesem Jahr soll den Kindern und Jugendlichen von Schrozberg in den Sommerferien wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Ferienprogramm angeboten werden.
Treue Mitstreiter, die uns in den letzten Jahren dabei unterstützten, wurden bereits persönlich angesch

Jochen Östreicher wurde bei der Versammlung der Abteilung Schrozberg zum Kommandanten der Schrozberger Hauptabteilung gewählt. Zu seinen beiden Stellvertretern für die nächsten fünf Jahre wählten die Feuerwehrleute Jens Fischer und Frank Bauer.

Marc Möbus, der das Amt des Abteilungsk


 

...durfte Bürgermeisterin Förderer Anfang dieser Woche den Eheleuten Katalin und Szvetozar Janosov überbringen. Ihr Ja-Wort gab sich das Ehepaar vor fünfzig Jahren auf dem Standesamt, einen Tag später fand dort auch die kirchliche Trauung statt. Kennen geler

Im ersten Halbjahr 2018 werden wieder bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden dann auch in unserer Stadt wieder Frauen und Männer, die am Amtsgericht Craisheim und Landgericht Ellwangen als Vertreter des Volkes an de

 

 

 

Bürgerentscheid zum Neubau einer Stadtbibliothek

 

Am Sonntag, den 11. März 2018 findet ein Bürgerentscheid statt, bei dem die Fragestellung „Wollen Sie, dass in Schrozberg eine neue Stadtbibliothek gebaut wird?“ von allen stimmberechtigten B

Gemütlicher Bücherabend

 


am Donnerstag 01. März um 19 Uhr

in der Stadtbücherei Schrozberg.

Herzliche Einladung zu unserem ersten gemütlichen Bücherabend in die Stadtbücherei. Bei einem Glas Sekt, Tee und Gebäck wollen wir Ihnen neue Bücher vorstellen und persönliche Lesetipps geben.

Für die Abstimmung durch Bürgerentscheid am 11. März 2018 über den Neubau einer Stadtbibliothek können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten persönlich oder schriftlich (Telefax, E-Mail) auch durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form beantragt wer

Eine sehr junge Gruppe – im Gegensatz zu den anderen hiesigen Schrozberger Vereinen – aber trotzdem heutzutage überaus wichtig – besuchte Bürgermeisterin Jacqueline Förderer in der letzten Woche. 50 interessierte Personen hatten sich im Oktober 2015 nach einem Aufru

Schrozberg will und soll sich weiterentwickeln. Dafür setzen sich neben Gemeinderat und Stadtverwaltung seit geraumer Zeit auch immer wieder verschiedene Initiativen ein.

 

2015 hat der Gemeinderat zusammen mit dem Büro STEG ein Stadtentwicklungskonzept auf den Weg gebracht. Der En