Wir suchen Sie für unser Bürgerbüro/Gewerbeamt

Wir suchen Sie für unser Bürgerbüro/Gewerbeamt

 

Die Stadt Schrozberg sucht möglichst kurzfristig

 

eine Verwaltungsangestellte (m/w/d)

 

Die Stelle beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben

·         Gewerbe-/Gaststättenrecht

·         Ausstellung bzw. Beantragung von Jagd-, Fischerei- und Führerscheinen

·         Vertretung im Bereich des Bürgerbüros/Einwohnermeldeamt

·         Mitarbeit bei der Durchführung des Kulturprogramms

·         Bürgerinformationsbroschüre

Die Zuweisung weiterer Stellenaufgaben behalten wir uns vor.

 

Die Anstellung erfolgt unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang in Teil- oder auch Vollzeitbeschäftigung.  Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD).

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Stadt Schrozberg, Postfach 1 44, 74573 Schrozberg oder an helmut.huettner@schrozberg.de. Fragen beantwortet Ihnen Helmut Hüttner, Tel. 07935/707-20 oder helmut.huettner@schrozberg.de

Ausführliche Informationen zu unserer Stadt sowie zu dieser Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage unter www.schrozberg.de.

Wir suchen Sie - zur Koordination der Flüchtlingsberatung

Wir suchen Sie – zur Koordination der Flüchtlingsberatung

Die Stadt Schrozberg sucht möglichst kurzfristig

 

eine Verwaltungsangestellte (m/w/d) für die „Flüchtlingskoordination“

 

Die Stelle beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben

·         Beratung, Begleitung und Betreuung in sozialen Angelegenheiten

·         Förderung der sozialen und kulturellen Integration

·         Hilfestellung und Vermittlung bei der Wohnungssuche von Geflüchteten in kommunaler Unterbringung

·         Koordination von ehrenamtlichen Hilfs- und Unterstützungsangeboten insbesondere des „Arbeitskreises Asyl“ / „HiSoS“

·         Weiterentwicklung von Handlungs- und Themenfeldern

Die Zuweisung weiterer Stellenaufgaben behalten wir uns vor.

 

Für Erfüllung der Aufgaben wären eine hohe soziale Kompetenz sowie Fremdsprachenkenntnisse (zumindest Englisch) erwünscht. Führerschein Klasse B sowie ein dienstlich einzusetzendes Fahrzeug wären von Vorteil. Flexible Arbeitsbereitschaft bisweilen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten setzen wir voraus.

 

Die Anstellung erfolgt unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang in Teil- oder auch Vollzeitbeschäftigung.  Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD) Entgeltgruppe 6.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Stadt Schrozberg, Postfach 1 44, 74573 Schrozberg oder an helmut.huettner@schrozberg.de. Fragen beantwortet Ihnen Helmut Hüttner, Tel. 07935/707-20 oder helmut.huettner@schrozberg.de

Ausführliche Informationen zu unserer Stadt sowie zu dieser Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage unter www.schrozberg.de.

Die Schule Schrozberg - Autorenlesung für die 3. Klassen mit Bärbel Oftring im Lesetreff

Die Schule Schrozberg – Autorenlesung für die 3. Klassen mit Bärbel Oftring im Lesetreff

Am Dienstag (28.11.) besuchten die dritten Klassen mit ihrer Lehrerin Frau Löll und ihrem Lehrer Herrn Bax eine Autorenlesung im Lesetreff: Extra nach Schrozberg kam Bärbel Oftring. Sie las aus ihrem Sachbuch "Tatort Natur" vor:

"Betrug, Überfälle, Ringkämpfe oder Diebstahl – solche „Delikte“ kommen tagtäglich in der Natur vor, wenn es ums Überleben geht. Man kann nur staunen, wenn Bärbel Oftring tempo- und kenntnisreich von ganz alltäglichen Strategien verschiedener Tiere erzählt, die so spannend zu hören sind wie ein Krimi.- Kinder bekommen auf diese Weise einen tollen Einblick, wie das Leben der Tiere auf der Erde funktioniert. „Krimis“ aus der Natur, äußerst spannend – eine tolle Anregung auch für weitere Lese- und Schreibprojekte im Unterricht."

Die Kinder und Frau Löll erzählen von der kurzweiligen Lesung: 

"Sie hat wirklich sehr spannend erzählt. Wir waren gefesselt und haben auch einiges dazugelernt. Besonders toll und interessant fanden wir die Geschichte über die Spinne: Wie männliche Spinnen nach der Paarung sterben und dass das Spinnennetz aus Eiweiß besteht und aus dem Hinterleib gesponnen wird. Außerdem hatte Frau Oftring Exoskelette/Häutungen von Spinnen dabei. Sie hat versucht uns die Angst vor Spinnen etwas zu nehmen indem sie von ihren Spinnen zu Hause erzählt hat. Denen im Badezimmer und Wohnzimmer hat sie Namen gegeben und sie kümmern sich darum, dass es zum Beispiel keine Fliegen in der Wohnung gibt!"

Vielleicht bekommen nun einige Schrozberger Hausspinnen auch Namen – und damit auch ein wenig liebevolle Zuwendung statt erschreckter Reaktionen. Das wäre neben der Lust auf′s Lesen weiterer Bücher von Bärbel Oftring ein tolles Ergebnis dieser Veranstaltung.

Im Lesetreff gibt es übrigens schon einige Bücher der Autorin und gerade werden auch neue bestellt!

BL/SH

 

Musikverein „Stadtkapelle“ Schrozberg

Musikverein „Stadtkapelle“ Schrozberg

Bald ist es wieder soweit, nur noch eine Woche bis zum Schrozberger Weihnachtsmarkt. Am 3. Advent-Wochenende vom 15.12. – 17.12.2023 öffnet der Weihnachtsmarkt seine Türen.

Traditionell sind auch wir vom Musikverein Schrozberg wieder mit dabei.

Bei uns am Stand, am Eingang zum Schloss, bieten wir Ihnen Würstchen vom Grill, leckere Champignons und herrlichen Winzerglühwein an.

Ebenso beteiligen wir uns am Musikprogramm des Weihnachtsmarktes.

Wir wünschen Ihnen bereits heute schon viel Vergnügen bei einem gemütlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Genießen Sie schönen Stunden mit Familie, Freunden und Bekannten und lassen Sie sich von der vorweihnachtlichen Stimmung verzaubern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Wir suchen Sie – für die Flüchtlingskoordination

© Foto-Frau: Gorodenkoff – stock.adobe.com Schrozberg Wir suchen Siefür die „Flüchtlingskoordination“ Die Stadt Schrozberg sucht möglichst kurzfristig eine Verwaltungsangestellte (m/w/d) für die „Flüchtlingskoordination“ Die Stelle beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben Beratung, Begleitung und Betreuung in sozialen Angelegenheiten Förderung der sozialen und kulturellen Integration Hilfestellung und Vermittlung bei der Wohnungssuche von Geflüchteten in kommunaler Unterbringung Koordination …

Wir suchen Sie – für die Flüchtlingskoordination Read More »

Rathaus

Wir suchen Sie – für unser Bürgerbüro

© Foto-Frau: Gorodenkoff – stock.adobe.com Schrozberg Wir suchen Siefür unser Bürgerbüro Die Stadt Schrozberg sucht möglichst kurzfristig Verwaltungsangestellte (m/w/d) Die Stelle beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben Gewerbe-/Gaststättenrecht Ausstellung bzw. Beantragung von Jagd-, Fischerei- und Führerscheinen Vertretung im Bereich des Bürgerbüros/Einwohnermeldeamt Mitarbeit bei der Durchführung des Kulturprogramms Bürgerinformationsbroschüre Die Zuweisung weiterer Stellenaufgaben behalten wir uns vor. …

Wir suchen Sie – für unser Bürgerbüro Read More »

Feuewehr wird zur Türöffnung alarmiert

Feuewehr wird zur Türöffnung alarmiert

Am Dienstag, den 5. Dezember wurde die Feuerwehr Schrozberg kurz nach 8.30 Uhr von der Leitstelle Schwäbisch Hall zur technischen Hilfeleistung "Türöffnung mit Gefahr" alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen konnte Stadtbrandmeister Marc Möbus bei einer ersten Erkundung und nach Türklingeln Kontakt über ein Fenster zu der Person bekommen, die die Hilfe gerufen hatte. Die Person konnte dann auch den Haustürschlüssel über den Balkon herunterwerfen, so dass die Tür zerstörungsfrei geöffnet konnte. Die zwischenzeitlich eingetroffenen Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie ein Mitarbeiter des Pflegedienstes der Diakoniestation Blaufelden haben sich dann weiterhin um die Versorgung der Person gekümmert.

Damit war der Einsatz der Feuerwehr schnell beendet.

 

Revierübergreifende Treibjagd am 9. Dezember

Am Samstag, dem 9. Dezember findet zwischen Schrozberg, Speckheim und Spielbach eine größere Treibjagd zwischen 8 und 16 Uhr statt. Die GV Speckheim-Bovenzenweiler ist deshalb für den Verkehr gesperrt. Die anderen betroffenen Straßen werden mit Warnschildern und Geschwindigkeitsreduzierungen versehen.  

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, der Beschilderung Folge zu leisten. Es ist jederzeit mit flüchtigem Wild und jagenden Hunden zu rechnen! Bitte nehmen Sie darauf Rücksicht und fahren Sie in den betroffenen Bereichen langsam! Der Wald ist in dieser Zeit für alle Besucher und Holzkunden gesperrt. Die Jäger hoffen bei dieser groß angelegten Jagd auf einen guten Jagderfolg bei der Wildschweinestrecke. Ein Eindämmen der Schwarzwildpopulation ist besonders wichtig, damit keine Tierseuchen im Wildtierbestand ausbrechen.

 

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner Skip to content