session net

Gemeinderatsarbeit-Infoportal
Slide background
  Der kalkulatorische Zinssatz wird nach einstimmigen Votum des Gemeinderates von 4,00 % auf 3,50 % gesenkt. Die kalkulatorische Verzinsung hat ihre Begründung darin, dass das in den Anlagegütern gebundene Eigen- und Fremdkapital keiner anderen Verwendung zugeführt werden kann. Fremdkapitalzinsen…
Im Rahmen der Haushaltsberatung 2019 wurde beschlossen, eine Fokusberatung Klimaschutz für die Stadt Schrozberg durchzuführen. Nachdem die Förderung bewilligt wurde, startete die Fokusberatung durch das Energiezentrum des Landkreises Schwäbisch Hall. Es folgten Ist-Stand-Erfassungen und Workshops, ein letzter Workshop, geplant für…
Bereits eine Stunde vor Sitzungsbeginn traf sich das Gremium zu einem Rundgang durch die Schrozberger Schule. Anlass hierfür war die Einladung von Rektorin Stefanie Korder, die den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten zeigen wollte, wofür das Geld des Digitalpakts Schule investiert wurde.…
Eine Fremdwasserkonzeption für die Gemarkung Spielbach wurde im Jahr 2019 vom Gemeinderat beauftragt. Hierbei sollte untersucht werden, wo bei einigen Teilorten die enormen Fremdwasserzuflüsse verursacht werden. Hierbei handelt es sich um eigentlich „sauberes Wasser“, welches nicht über Abwasserkanäle in der…
Beim Mulchen haben die in den Wegseitenstreifen lebenden Kleintiere kaum Überlebenschancen. Das ist die Erkenntnis, die inzwischen im Blick auf den Artenschutz und den Erhalt der Artenvielfalt das Mulchen als kritisch und absolut nicht mehr zeitgemäß einstuft. Die Stadt hat…
„Stadtradeln“ ist eine aktuell jährlich stattfindende Kampagne des Klimabündnisses aus 1800 Mitgliedskommunen aus 27 europäischen Staaten, Bundesländern, Provinzen, NGO’s und anderen Organisationen, die gemeinsam aktiv daran arbeiten, den Klimawandel zu bekämpfen. In Baden-Württemberg wird das Stadtradeln durch die Initiative Radkultur…
Architekt Martin Schäfer hatte auch noch ein zweites Thema bei der Oktobersitzung vorzustellen. Sein Büro war 2019 bei der Planung der Friedhofserweiterung beauftragt. Daher war es mehr als naheliegend, dass auch die Instandsetzung der Fuß- und Zuwege innerhalb des Friedhofes…
Schon 2017 konnte Martin Schäfer vom gleichnamigen Landschaftsarchitekturbüro aus Schöntal tolle Pläne für einen attraktiven Spielplatz auf dem freien Gelände beim Stadthallenparkplatz bzw.  vor dem Kunstrasenplatz präsentieren. Der Standort wurde deshalb gewählt, dass ein für das Baugebiet Brühl notwendiger Spielplatz…
Die GMA –ausgeschrieben Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH - mit Sitz in Ludwigsburg wurde vom Gemeinderat im Februar 2020 mit der Ausarbeitung einer entsprechenden Strukturanalyse und der Erstellung einer Konzeption beauftragt. Bereits im Jahr 2004 war das Unternehmen damals…
  Für den Bau der Bahnüberführung bzw. der Brücke Im Wurzgarten / Schlossgarten ist aufgrund Festlegungen bei Bauarbeiten an Gleisanlagen seitens der Deutschen Bundesbahn eine Betriebs- und Bauanweisung sowie die Erbringung von Sicherungsleistungen notwendig. Das führt zu Zusatzkosten von rund…
Bereits mehrfach hat sich der Gemeinderat mit einem Bauvorhaben befasst. Demnach soll zwischen Gemmhagen und Wolfskreut eine Schweinemastanlage entstehen, die aufgrund ihrer Größe als gewerbliches Bauvorhaben gilt. Damit ist das baurechtliche Vorrecht zum Bau von landwirtschaftlichen Gebäuden im Außenbereich, wo…
  Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz und die Auswirkungen der Unwetterkatastrophe aus dem Westen Deutschlands haben uns alle schockiert und zeigen unfassbare Zerstörung und Leid. Viele Menschenleben sind zu beklagen, Existenzen wurden zerstört, viele Einwohner der betroffenen Gebiete haben…
  Beim Katholischen Kindergarten „Sankt Christophorus“ müssen im Außenspielbereich zahlreiche Spielgeräte aus sicherheitsrelevanten Vorgaben abgebaut werden. Deshalb wurde der gesamte Außenbereich in Absprache mit den Landesverband für katholische Kindertagesstätten neu überplant. Die abgängigen Spielgeräte sollen dabei ersetzt werden. Für die…
Der Zufahrtsweg zum Freibad war schon in früheren Jahren nicht unbedingt in bestem Zustand. Bedingt durch die Bauarbeiten wurde der Weg noch weiter stark in Mitleidenschaft gezogen. Das Freibad selbst lockt jetzt mit einer modernen Anlage viele Besucher an –…
Seit Juli beschäftigen sich die Landespolitik und die kommunalen Schulträger sowie die Schulleitungen mit der Verbesserung der Raumluft in Schulräumen, insbesondere im Blick auf die Verbreitung von Krankheitserregern respektive Corona-Viren über die Atem- und damit die Raumluft. Gebäude, die mit…
Bei der Sitzung im Juli war Rosaline Kottmann vom Büro LocalService aus Geschwend im Gemeinderat, um über die erfolgte Organisationsuntersuchung des Bauhofes zu berichten. Hierbei ergaben sich einige Themen, die verbessert werden könnten. So schlug die Fachfrau  u.a. eine „Teamassistenz“…
Die Erschließungsarbeiten für das Grundstück in der Albrecht-Dürer-Straße, wo Mehrfamilienhäuser entstehen sollen, sowie die Arbeiten zum Bau eines dringend notwendigen Löschwasserbehälters in Zell wurden nach ausführlicher Debatte vergeben. Die Diskussion entbrannte über die explodierenden Kosten bei den Bauarbeiten. Für den…
Sage und schreibe 11 Bauvorhaben sind über den Sommer beim Bauamt der Stadt Schrozberg eingereicht worden. Der Gemeinderat hat allen Anträgen zugestimmt bzw. richtig: das gemeindliche Einvernehmen erteilt, so dass das Baurechtsamt des Landkreises die bau- und planungsrechtliche Prüfung durchführen…
  Vergeben wurden die Fensterbauarbeiten am Neubau der Kinderkrippe an die Fa. Haag aus Oberstetten als günstigste Bieterin Ebenfalls vergeben wurden die Dacharbeiten am Rathaus Schmalfelden im Rahmen der laufenden Fördermaßnahme zum Einbau eines Feuersteinmuseums an die Fa. Rück-Stöhr aus…
Auf dem neuen Friedhof besteht Bedarf an weiteren Bestattungsplätzen für Kinder. Bisher waren dafür Gräber auf der Ostseite des Friedhofs vorgesehen, dort gibt es aber bald keine weiteren Möglichkeiten der Bestattung mehr. Deshalb wurde eine neue Stelle gesucht und auch…
Seite 1 von 52