Slide background

Gegen Ende des Weihnachtsmarktes am Sonntagabend kommt es immer wieder vor, dass bereits Weihnachtsbäume mit genommen werden, die zu der Weihnachtsmarktdekoration gehören.

Wir bitten alle, Teilnehmer des Weihnachtsmarktes sowie Besucher, die Weihnachtsbäume stehen zu lassen. Wer einen Ba

Herzliche Einladung zum Weihnachtsmusical der Schule Schrozberg am Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 14.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Schrozberg.

war auch das Motto der diesjährigen landkreisweiten Aktion, bei der Schüler auf Arbeitsstellensuche gingen. Die Arbeitgeber hatten dabei nichts weiter zu tun, als den Jugendlichen Arbeit zu geben. Auch die Stadt Schrozberg hat sich an der Aktion beteiligt – Stella-Sophie Thomas aus Blaufe

Finissage im temporären Kunstraum in Schrozberg

Fast fünf Monate hat die Ausstellung „Bangladesch“ des Künstlerkollektivs Johnny O. den Marktplatz Schrozbergs bereichert.  Am Donnerstag, den 12. Dezember findet ab 16 Uhr die Finissage statt
„Zum Abschluss wollen

 

Zu Besuch in der Kanzlei des Rechtsanwalt Jürgen Bosack in der Blaufeldener Straße 8 über dem Fitnessstudio war in dieser Woche Bürgermeisterin Jacqueline Förderer. Seit 1995 führt er hier seine Kanzlei, anfangs gemeinsam mit Armin Brauns, welcher allerdings vor etwa 12 Jahren auss

Für alle die den Samstagabend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen wollen

die „Martens-Scheune“ ist ab 20:30 Uhr geöffnet!

Geniesst: Glühwein nach original schweizer Rezeptur, kalte und heiße Getränke, Suppe, Livemusik mit dem „Sunday-Morning-Brass-Proj

Seit 2016 befindet sich die Versicherungsagentur W&W Württembergische in den frisch sanierten Räumen der alten Post in der Bahnhofsstraße. Zuvor war das Büro, welches es bereits seit über 40 Jahren in Schrozberg gibt, viele Jahre in der Oberstettener Straße anzutreffen. Nachdem die Agent

Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht wurden in Schrozberg und seinen Teilorten wieder einige Bäume entfernt. Es handelt sich um Laub- und Nadelholzarten, die zu Brennholz verarbeitet werden können. Unser städtischer Bauhof hat 5 Polter vorbereitet. Diese befinden sich auf dem Häckselplatz.

 

Susanne Weyerstall kam vor rund 10 Jahren von Freising nach Kreuzfeld, da sie hier ihre geliebten Tiere in häuslicher Nähe mit viel Platz halten konnte.

Durch einige Schicksalsschläge reifte im Jahr 2015 ihr Entschluss, ihrer Leidenschaft für Tiere noch mehr Tiefe zu verleihen