Slide background
In zwei Sitzungen hat sich der Schrozberger Gemeinderat mit dem Haushaltsplan 2010 befasst. In der ersten Sitzung im neuen Jahr standen zunächst die Stellungnahmen der vier Ratsfraktionen auf der Tagesordnung. In der Dezember-Sitzung hatte der Gemeinderat noch offen gelassen, ob…
Als Eigentümer von mehr als 80 Hektar Waldfläche muss die Stadt Schrozberg jedes Jahr Geld mitbringen. Zwar ist der Zuschussbedarf überschaubar, trotzdem bleibt aber nichts übrig. Das liegt zum einen an den vielen Kleinparzellen, zum anderen am Holzbestand, der wenig…
Mit der Innenstadtsanierung hat die Marktplatzumgestaltung mit einem Riesenschritt bereits richtig begonnen. Sicherlich war das aber von der Abwicklung her der einfache Teil, da das zunächst mal ohne Sanierungsabsichten von privaten Gebäudeeigentümern durchgeführt werden konnte. Das gehört aber bei einer…
Immer mehr kommen Photovoltaikanlagen nicht mehr nur auf Dächer, sondern als Freilandanlagen auf freie landwirtschaftliche Flächen. Dort, wo Flächen ansonsten brach liegen, ist das kein großes Problem. Schwierig wird es dann, wenn Flächen landwirtschaftlich genutzt sind. Bürgermeister Klemens Izsak sieht…
Der Gemeinderat hat die Stadtverwaltung mit der Vergabe der weiteren Arbeiten für die Marktplatzgestaltung – wir haben darüber ausführlich berichtet – beauftragt. Derzeit laufen noch die Ausschreibungen. Gleiches gilt für die Arbeiten zur Friedhofserweiterung, wobei hier nur ein Teil des…
Lob tut nicht weh … Und wenn die lobenden Worte vom Gemeinderat durch den Bürgermeisterstellvertreter Werner Schilpp, aber auch von Landrat Gerhard Bauer ganz persönlich kommen, tut das auch einem Bürgermeister ganz gut. Bei seiner Amtseinsetzung in die 4. Amtsperiode…
Der Textildiscounter kik bzw. vielmehr ein Investorunternehmen, das für die Handelskette kik baut, hat bei der Stadtverwaltung nach einem Baugrundstück angefragt. Bürgermeister Klemens Izsak schlug dem Gemeinderat als Standort eine Fläche im Gewerbegebiet „Sigisweiler Straße“ vor, wo der Neubau unter…
Gebührensätze erhöht Bereits im Zusammenhang mit den Haushaltsplanberatungen kam von mehreren Seiten der Hinweis, dass einige Gebührensätze geprüft und erhöht werden sollten. Die Stadtverwaltung hat diese Anregung aufgenommen und dem Gemeinderat Erhöhungen für die Benutzung des Geschirrmobiles sowie für die…
Das Wegesanierungsprogramm, das vor Jahren festgelegt wurde und nach dem die Straßen und Wege in entsprechender Reihenfolge instand gesetzt wurden, ist abgearbeitet. Die Stadtverwaltung hat daher vorgeschlagen, erneut eine Kommission einzusetzen, die jetzt wieder eine Reihenfolge festlegt, wie die künftige…
Ein schon jetzt in Speckheim wohnendes Ehepaar würde gerne in der Nähe ihrer bisherigen Wohnung im elterlichen Anwesen ein neues Wohnhaus bauen. Seitens des Baurechts ist aber ein Neubau dort nicht so ganz einfach möglich. Bürgermeister Klemens Izsak wies ein…
In den vergangenen 10 Jahren hat die Stadt Schrozberg erheblich in die Fahrzeugausstattung der Feuerwehr Schrozberg investiert. Sämtliche Einsatzfahrzeuge in den Abteilungen der Teilorte wie auch ein Teil des Fahrzeugbestandes der Hauptabteilung musste erneuert werden. Sorgen macht der Feuerwehrführung sowie…
Bereits in der letzten Sitzung vom März hat der Gemeinderat einem Bauvorhaben in Speckheim die grundsätzliche Zustimmung erteilt – wir berichteten darüber. Da jedoch das Bauvorhaben von der rechtlichen Seite dort nicht so ohne weiteres zu realisieren ist, muss eine…
Der Gemeinderat hat sich bereits in zwei früheren Sitzungen mit den Bauabsichten der Hohenloher Luftsportgruppe beschäftigt. Die Fliegerfreunde wollen in Hechelein eine Halle zum Unterstellen von Segelflugzeugen bauen. Baurechtlich ist bereits alles geregelt, nun geht es nur noch um die…
• Krumme und schiefe Böden sind in einem alten Gebäude nichts besonderes, deshalb ist das auch im Schrozberger Rathaus normal. Üblicherweise werden solche Unebenheiten bereinigt, wenn Räume für heutige Nutzungen hergerichtet werden. Das wurde bei einem Teil der Büros im…
Bei der Landwirtschaftlichen Bezugs- und Verwertungsgenossenschaft Schrozberg – so heißt LBV ausgeschrieben – war der Schrozberger Gemeinderat diese Woche zu einer Betriebsbesichtigung. Im Zusammenhang mit den Haushaltsplanberatungen diskutierte der Gemeinderat über verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Gemeinderat und…
Gleich zu sechs Bauvorhaben war das Einvernehmen des Gemeinderat bei der vergangenen Sitzung im Juni gefragt – und, das Ergebnis gleich vorausgeschickt, zu allen fiel die Beschlussfassung einstimmig aus. Beim ersten Bauantrag ging es um die Zulässigkeit eines Schweinemaststalles mit…
Mit dem Gewerbesteuereinbruch im Jahr 2008 kam die „Krise“ für die Stadt Schrozberg schon früher als die im letzten Jahr weltweit in aller Munde geratene Finanz- und Wirtschaftskrise. Stadtkämmerin Carmen Kloß hat daher schon den Haushaltsplan 2009 „mit heißer Nadel“…
Auch die Jahresrechnung des Jahres 2009 für den Eigenbetrieb der Wasserversorgung wurde vom Gemeinderat einstimmig festgestellt. Unter dem Strich überwiegen die Ausgaben, die rote Zahl mit rd. 46.200 € war aber gewollt, denn in den Büchern stehen noch Gewinne aus…
Die Rohbauarbeiten in Leuzendorf sind in vollem Gange. Damit der Bauablauf ungehindert weiter laufen kann, hatte die Stadtverwaltung bereits die nächsten Ausschreibungen vorbereitet. Der Gemeinderat vergab die Dachabdichtungsarbeiten an die Fa. Hofmann aus Lauda, die Gerüstbauarbeiten an die Fa. KK…
Kindergartenbedarfsplanung 2010/2011 steht fest Die Kinderzahlen für das Kindergartenjahr 2010/2011 liegen der Stadtverwaltung bereits seit Anfang des Jahres so vor, wie nun auch dem Gemeinderat die Aufstellung vorgelegt wurde. Aufgrund der Tatsache, dass es keine Änderungen des bisherigen Kindergartenangebotes geben…
Seite 1 von 3